Letztes Feedback

Meta





 

Warum haben wir das getan?
Ich bin von dir so angetan.
Von dir und deiner Art.
Ich weiß nicht wie ich dir das sag.
Aber ich kann nicht ohne dich sein
Ohne dich bin ich nur noch am wein‘.
Aber ich darf und will dich nicht wiedersehn.
Denn ich weiß genau, ich kann dir nicht wiederstehn.
Einerseits war es doch wundervoll.
Du kannst nicht sagen es war nicht toll.
Ich habe gemerkt, du hast es genossen.
Warum hab ich dann so viele Tränen vergossen?
Weil ich dachte vielleicht kann mehr draus werden.
Weil du mir doch so viel bedeutest hier auf Erden.
Das was gewesen ist, ist mir nicht egal.
Weil ich weiß, es war auch meine Wahl.
Du bedeutest mir sehr viel.
Für mich war das alles kein Spiel.
Es war das was ich wollte.
Auch wenns nicht sein sollte.
Ich kann unsere gemeinsame zeit nicht vergessen.
Und man kann sie auch nirgendwo mit messen.
Es war was ganz besonderes, dass hab ich gespürt.
Doch leider hast du nur für sie was gefühlt.
Ich weiß, dass aus uns nichts wird.
Das hab ich jetzt endlich kapiert.

28.6.09 18:30

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Paul (28.6.09 18:32)
wow. wenn ich der typ were, an den das ist. dann würd ich sofort zu dir zurückkomen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen